Vase aus Milchtüte & Fahrradschlauch

Aktualisiert: Feb 19

Noch ist es Winter und es lassen sich keine großen Wald-und Wiesensträuße binden und verschenken, doch eine kleine Deko aus Zweigen und Beeren ist auch im Winter eine nette kleine Aufmerksamkeit. Du möchtest diese gleich mit einer Vase verschenken? Dann habe ich hier eine ganz einfache Bastelidee wie du ohne zusätzliches Material zu kaufen eine witzige Vase basteln kannst.




Material:

Milchtüte

Klebstoff (flüssig)

Fahrradschlauch (optional)

Stift


Und so geht´s:

1. Schneide den Milchkarton rückseitig zum Ausguss der Länge nach auf. Reinige den Milchkarton und trockne ihn direkt ab.

2. Gestalte nun den Milchkarton ganz nach deinen eigenen Vostellungen.

3. Nimm den Deckel der Milchtüte und mach ein Loch hinein. anschließend schneidest du den Deckel rund herum aus, bis nur noch der Ring übrig bleibt.

4. Ziehe den Ring nun über ein Stück alten Fahrradschlauch und stülpe den Fahrradschlauch über den Ring (mindestens 2cm darüber damit nichts rutscht). Klappe unten den Schlauch nach oben und nähe diesen Von Hand fest oder nimm alternativ einen Tacker ;-)

5. Führe den Fahrradschlauch nun durch die Öffnung hindurch und klebe dann die Milchtüte vorsichtig zu. Solltest du die Vase mit mehr als nur einem kleinen Ast bestücken, dann beschwere den Milckarton vor dem schließen noch mit z.B. ein paar Steinen damit er stabil stehen bleibt.


Ich wünsche dir viel Freude beim Basteln!

Deine Lisa

VISIT ME ON TOUR

 

AKTUELL NOCH KEINE TERMINE BEKANNT


 

STAY CONNECTED

 

FACEBOOK

INSTAGRAM

BLOG

© 2020 by MORENDO MEMORIA