Osternest "Hase mit Ei" aus Milchkarton

Für dieses süße kleine Osternest braucht Ihr gar kein Bastelmaterial zu besorgen oder einzukaufen - ich bin sicher Ihr habt alles nötige im Haus ;-)



Material:

1 Milchkarton (reicht für bis zu 4 Osterkörbchen)

Stift, Schere, Flüssigkleber

Druckvorlage fürs Motiv

Ostergras zum befüllen - alternativ könnt Ihr auch Altpapier in Streifen schneiden


Und so geht´s:

  1. Druckvorlage ausdrucken und ausschneiden

  2. Leeren Milchkarton waschen, trocknen und aufschneiden (Deckel und Boden dabei entfernen)

  3. Motiv auf einem Viertel des Kartons aufzeichnen und ausschneiden

  4. Von der bedruckten Seite des Milchkartons nun die oberste Schicht (die bedruckte) abziehen. TIPP: Am besten hierbei immer an einer Ecke beginnen. Falls es schwierig wird kann leichtes anfeuchten helfen.

  5. Nun alle Teile an der Falz falten und die kleinen Seitenflügel mit etwas Flüssigkleber innen an Hase und Ei befestigen, sodass eine kleines Körbchen entsteht.

  6. Körbchen nun mit Ostergras und Süßem befüllen. Fertig!


Druckvorlage Hase mit Ei
.pdf
Download PDF • 206KB

Ich wünsche Euch ganz viel Freude beim basteln,

Lisa

37 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

TERMINE

 

03.03.  LIVE im "ARD-Buffet" zu Gast

26.01.  LIVE im "ARD-Buffet" zu Gast


 

STAY CONNECTED

 

FACEBOOK

INSTAGRAM

BLOG

© 2021 by MORENDO MEMORIA